Kultur in Ostbayern und im Oberpfälzer Wald

Der Oberpfälzer Wald hat eine Menge an Festen und Veranstaltungen zu bieten. Langeweile ist hier ein Fremdwort: Veranstaltungen im Oberpfälzer Wald

 

 

Lassen Sie sich verzaubern von uralten Bugen, kulinarischen Genüssen und vielen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in Ostbayern: Veranstaltungskalender Ostbayern

 

Burgfestspiele Leuchtenberg

Die kleine Hexe

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre alt und darf deshalb noch nicht an der Walpurgisnacht teilnehmen. Als sie sich trotzdem heimlich auf das Fest schleicht und dabei erwischt wird, gibt ihr die Oberhexe ein Jahr Zeit, um zu beweisen, dass sie schon eine gute Hexe ist. Gemeinsam mit dem Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe mit Feuereifer an die
Aufgabe und versucht herauszufinden, was eine gute Hexe ausmacht…

Otfried Preußlers Geschichte ist mittlerweile ein Klassiker der Kinderliteratur, in dem spielerisch zeitlose Moralvorstellungen und wichtige Lektionen über das Zusammenleben und Miteinander der Menschen in eine ebenso spannende wie unterhaltsame Handlung eingeflochten werden.

 

Nähere Informationen zu den Spieldaten finden Sie hier: Burgfestspiele Leuchtenberg

Waldbühne Furth im Wald

Die kleine Hexe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo Kinder, hallo Eltern, Omas und Opas,
die kleine Hexe, unsere Titelheldin, ist nicht etwa böse oder garstig zu den Kindern. Oh nein, sie ist sehr lustig und klug. Sie freut sich auch gern mit den Kindern und hat ein gutes Herz. ...

 

Mit ihrem Raben Abraxas wohnt sie in ihrem Hexenhaus tief im Wald. Die größte Freude bereitet es ihr, den Menschen zuliebe Gutes zu hexen und zu zaubern. Dennoch findet sie bei der Oberhexen nicht den verdienten Lohn, denn Hexen dürfen nur Böses hexen. Dieses Stück wird allen Kindern und natürlich auch den Erwachsenen, die sich von einer lustigen kleinen Hexe einmal so richtig was vorzaubern lassen möchten gerecht. Ihr werdet staunen und euch insgeheim wünschen, unserer kleinen Hexe einmal zu begegnen. Tja wer weiß? Aber eines können wir euch heute schon verraten: es wird eine spannende Geschichte.

 

Und noch ein Tipp: bei Abendaufführungen wirkt die Geschichte der kleinen Hexe wegen der vielen Lichteffekte noch besser.

 

 

Veranstaltungstermine

Das kleine Gespenst

 

 

Hallo Kinder, hallo Eltern, Omas und Opas:
Jede Nacht pünktlich zur Geisterstunde erwacht das kleine Gespenst. Vergnügt geistert es durch Burg Eulenstein und besucht seinen Freund, den Uhu Schuhu....

Sein größter Wunsch ist es, die Welt einmal bei Tageslicht zu sehen. Doch alle Versuche, nach dem Ende der Geisterstunde wach zu bleiben, schlagen fehl. Doch als dieser Wunsch unversehens Wirklichkeit wird, beginnt ein aufregendes Abenteuer. Vom Sonnenlicht getroffen wird aus dem weißen Nachtgespenst ein schwarzes Tagesgespenst, das in der Stadt für jede Menge Spaß, Unheil und Verwirrung sorgt.

Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr es ansehen.  Wir möchten Euch nämlich gern dazu einladen. Habt Ihr Lust? Ja? Dann bringt doch gleich noch eure Eltern, Oma, Opa und alle eure Freunde mit.
Wir freuen uns auf Euch. Bis dahin...

Veranstaltungstermine

Das Dschungelbuch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Geschichte spielt im Dschungel, im fernen Indien. Außer Pflanzen und Bäumen spielen natürlich auch Tiere mit, zum Beispiel Baghira- der große schwarze Panter, Kaa - die Riesenschlange, ...

Balu – der Bär, Geier, Elefanten, Affen und Schir-Khan, der Tiger.
Er ist der Schrecken aller, besonders der Menschen. Ja, die Menschen - einen davon gibt es auch in diesem Dschungel. Er wird Mogli genannt. Von Mogli handelt unsere Geschichte. Wir erzählen euch die einzig wahre Geschichte.  Mogli und seine Freunde werden nicht nur Kinderaugen zum glänzen bringen und eins können wir heute schon verraten, es wird ein spannender Theaterabend.

 

Veranstaltungstermine

Irrlichter

Irrlichter - neben dem Erfolgsstück Pascher - die Nacht der langen Schatten ein weiterer Höhepunkt auf dem Freilichtgelände auf dem Eulenberg.

Irrlichter erzählt die nicht ganz frei erfundene Geschichte eines jungen Burschen, für den Grenzen keine Bedeutung haben. Weder die Grenzen zwischen Ländern, noch die Grenzen zwischen den Welten. Er ist einer von denen, die die Sprache der Bäume eher verstehen können als die Sprache der Politik. Seppi ist ein Grenzgänger der anderen Art. Er ist ein Grenzgänger zwischen den Welten und kennt das Gelichter zwischen Moos und Farn….und, er hört den Gesang der Elfen, der aber, so heißt es, macht verrückt. Aber was ist verrückt, wenn eine Grenze, die Menschen ihrer Freiheit beraubt, normal ist? Dieses Anderssein wird ihm in den 1950er Jahren hier am „Eisernen Vorhang“ zum Verhängnis. Er soll verwahrt werden, weil er, wie man sagt „nicht normal“ ist und ein „Risiko“ darstellt für die Politik.

 

Termine 2019:


- Premiere Samstag, 06.07.19
- Freitag, 12.07.19
- Samstag, 13.07.
19


Beginn: 20.00 Uhr - Einlass: 18.00 Uhr

Hinweis: Es wird auch bei regnerischen Wetter auf jeden Fall versucht zu spielen. Wir empfehlen wetterfeste Kleidung!
Eine eventuelle witterungsbedingte Verschiebung kann nur kurzfristig abends bei der Aufführung, direkt am Veranstaltungsort, entschieden werden.


Hinweis zur Anfahrt
Von Schönsee fahren Sie Richtung Stadlern; ca. 300 m nach Ortsende Dietersdorf biegen Sie links ab Richtung Friedrichshäng/Eulenberg. Die ausgewiesenen Parkplätze befinden sich oberhalb der Bühne und können deshalb ab 19.00 Uhr nicht mehr erreicht werden. Bitte kommen Sie rechtzeitig, da ansonsten nur noch die Parkplätze im Dorf zur Verfügung stehen.

Parken für Busse
Am Ortseingang Friedrichshäng ist rechts ein Parkplatz für Busse ausgewiesen.


Info/Kartenverkauf
Tourist-Information Schönseer Land
im Centrum Bavaria Bohemia
Freyung 1
92539 Schönsee
Tel.: 09674/317 und 09674/924877
Fax: 09674/913067
touristinfo@schoenseer-land.de
info@cebb.de

Pascherfestspiel

"Pascher – Die Nacht der langen Schatten" 2017

"Pascher - Die Nacht der langen Schatten" - Freilichtspiel am Eulenberg in Friedrichshäng bei Schönsee an der bayerisch-tschechischen Grenze

 

 

 


Termine 2019

 

- Premiere Freitag, 02.08.19
- Samstag, 03.08.19

 

Beginn: 20.00 Uhr - Einlass: 18.00 Uhr


Hinweis: Es wird auch bei regnerischen Wetter auf jeden Fall versucht zu spielen. Wir empfehlen wetterfeste Kleidung!
Eine eventuelle witterungsbedingte Verschiebung kann nur kurzfristig abends bei der Aufführung, direkt am Veranstaltungsort, entschieden werden.

 

Der Pascherverein Schönseer Land e.V. lädt ein zu einem Freilichtspiel am Eulenberg/Friedrichshäng bei Schönsee. Eingebettet in die idyllische Landschaft am Eulenberg erstreckt sich die Zuschauertribüne, gebaut aus einfachen Holzriegeln. Als Kulisse dient das alte "Bergweber-Anwesen", es lässt unwillkürlich die Gedanken in die Vergangenheit schweifen – und sofort ist der Besucher mittendrin in der Geschichte. Eine interessante und zugleich einfühlsame "Zeitreise" beginnt. Für die Erarbeitung und Umsetzung des Stückes rund ums "Paschen" konnte der bekannte Autor Martin Winklbauer aus Halsbach gewonnen werden.
Rund um das Bergweber-Anwesen werden Brotzeiten und Handwerkskünste vor und nach dem Spiel sowie in der Pause geboten.
Freuen Sie sich mit uns auf schöne Theaterabende!

Hinweis zur Anfahrt
Von Schönsee fahren Sie Richtung Stadlern; ca. 300 m nach Ortsende Dietersdorf biegen Sie links ab Richtung Friedrichshäng/Eulenberg. Die ausgewiesenen Parkplätze befinden sich oberhalb der Bühne und können deshalb ab 19.00 Uhr nicht mehr erreicht werden. Bitte kommen Sie rechtzeitig, da ansonsten nur noch die Parkplätze im Dorf zur Verfügung stehen.

Parken für Busse
Am Ortseingang Friedrichshäng ist rechts ein Parkplatz für Busse ausgewiesen.


Info/Kartenverkauf
Tourist-Information Schönseer Land
im Centrum Bavaria Bohemia
Freyung 1
92539 Schönsee
Tel.: 09674/317 und 09674/924877
Fax: 09674/913067
touristinfo@schoenseer-land.de
info@cebb.de

 

Doktor Eisenbarth Festspiel

In einer aufwändigen Inszenierung mit prächtigen Kostümen erwecken rund 120 Akteure in einem vergnüglichen und fesselnden Spiel den weltbekannten Wanderarzt des Barock in seinem Geburtsort Oberviechtach (*27.03.1663) wieder zum Leben. Die große Schau der Gaukler, Akkrobaten und Feuerspucker ist ein Höhepunkt des Festspiels und begeistert Jung und Alt.

Veranstaltungstermine

Hussiten Festspiel Neunburg vorm Wald

Rund 150 Mitwirkende aus und um Neunburg -davon etwa 115 Darsteller - versuchen unter der Regie Nikol Putz ' den Zuschauer in das 15. Jahrhunderts zurückzuversetzen, ihn das Mittelalter hautnah erleben zu lassen!

Veranstaltungstermine

Der Drachenstich in Furth im Wald

Das älteste Volksschauspiel in Deutschland

 

Das Mittelalter – eine Zeit voller Mythen und Legenden.

 

„Der Drachenstich“ verbindet Mythos und Realität zu einem beeindruckenden Festspiel aus der Feder von Alexander Etzel-Ragusa.

Vor dem historischen Hintergrund der Hussitenkriege erwacht eine uralte Legende zum Leben: Die Legende vom Drachen und vom ältesten Mythos der Menschheit - dem Kampf des Guten gegen das Böse.

Veranstaltungstermine

Trenck der Pandur vor Waldmünchen

Unter nächtlichem Himmel wird das Jahr 1742 lebendig!

Erleben Sie in dem historischen Freilicht-Festspiel "Trenck der Pandur" die tragische Geschichte um Waldmünchen. In faszinierenden Bildern und Szenen wird die Belagerung Waldmünchens durch Franziskus Freiherr von der Trenck und seinen wilden Panduren dargestellt. Gelingt es der schönen Katharina Schwab mit ihrem Liebreiz die Stadt vor dem gefürchteten Pandurenoberst Trenck zu retten?

Freuen Sie sich auf ein beeindruckendes und spektakuläres Schauspiel. Ein atemberaubendes Theater-Erlebnis für die ganze Familie.

Veranstaltungstermine

Der Guttensteiner

Bereits in den fünfziger Jahren wurde auf der Freilichtbühne der Schwarzenburg das Schauspiel „Der Guttensteiner“ sowie weitere klassische Stücke im Rahmen der Schwarzenburg-Festspiele aufgeführt. Im Jahre 1959 blieb dann für lange Zeit das letzte Spieljahr auf der Schwarzenburg.

Veranstaltungstermine